Iranbild

Nachrichten

Hinrichtung von CIA-Agenten im Iran
Der Iran will einen mutmaßlichen Spion hinrichten, der den Aufenthaltsort von General Qassem Soleimani verraten haben soll, der bei einem US-Drohnenangriff getötet wurde. Dies berichteten internationale Nachrichtenagenturen am Dienstag unter Berufung auf den Justizsprecher Gholamhossein Esmaili. „Mahmud Musawi-Majd, einer der Spione für die CIA und den Mossad, wurde zum... weiterlesen
Iran neuer Parlamentspräsident
Der wichtigste Vorfall ereignete sich in der Islamischen Republik Iran. Zum ersten Mal stand ein Mitglied des Korps der Revolutionsgarden an der Spitze einer der drei Streitkräfte im Iran. Er ist ein enger Freund von General Qassem Soleimani. Der nächste Präsident muss ebenfalls ein eifriger Angehöriger der Revolutionsgarden sein,... weiterlesen
Login