Iranbild

Nachrichten

Christoph Kolumbus zerstört
Statuen von Christoph Kolumbus wurden am Mittwoch über Nacht in Boston und Richmond zerstört und verunstaltet – der jüngste in einer Welle von Angriffen auf historische Monumente durch George-Floyd-Protestler. Der Großteil der Gewalt richtete sich gegen konföderierte Gedenkstätten in Städten im Süden. Doch Kolumbus, der einst für die „Entdeckung“... weiterlesen
Login