Iranbild

Nachrichten

Feindliche Propaganda gegen China und Iran
Der Iran hat ein 25-jähriges strategisches Kooperationsabkommen verteidigt, das mit China ausgehandelt wird, und gesagt, dass es den Feinden nicht gelingen werde, die Details der noch nicht endgültig festgelegten Roadmap zu erhalten, indem sie Lügen darüber verbreiten. weiterlesen
IAEA verabschiedet kritische Resolution zu Teheran im Atomstreit
Im Atomstreit mit dem Iran hat die Internationale Atomenergie-Organisation (IAEA) ihren Griff nach Teheran verschärft. Der Gouverneursrat der IAEO verabschiedete eine Teheran-kritische Resolution, in der er den Zugang zu zwei Anlagen im Land forderte, wie diplomatische Quellen am Freitag in Wien mitteilten. Die Spannungen mit dem Iran werden auch... weiterlesen
Caesar-Gesetzes gegen Iran’s Koalition
Während der Verhandlungen mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow drückte der syrische Außenminister Mohammed Javad Sarif Teheran seine Besorgnis über den wirtschaftlichen Druck aus, den die Vereinigten Staaten auf Syrien ausüben. „Wir sind besorgt über die politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in Syrien und die Versuche der USA, wirtschaftlichen Druck... weiterlesen
Die geheimnisvolle Firma Augustus Intelligence
Philipp Amthor hat große Pläne: Der jüngste Bundestagsabgeordnete der CDU gilt als aussichtsreicher Kandidat für den Parteivorsitz in seinem Heimatland Mecklenburg-Vorpommern und wird bereits von einigen als künftiger Ministerpräsident gehandelt. Nun droht die steile Karriere des 27-Jährigen ins Stocken zu geraten. weiterlesen
verheerende Annexion
Die israelische Regierung plant, große Teile des Westjordanlandes zu annektieren. Der Nahost-Friedensprozess wäre dann zu Ende, warnt Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn. Er fordert eine scharfe Reaktion der EU.Der Nahost-Konflikt verschärft sich: Israel will weite Teile des Westjordanlandes annektieren – mit der Unterstützung von US-Präsident Donald Trump. Laut Koalitionsvertrag kann... weiterlesen
Iran baut US-Flugzeugträger
Der Iran hat offenbar eine Attrappe eines amerikanischen Flugzeugträgers gebaut. So zeigen es kürzlich entdeckte Satellitenbilder. Das Konstrukt ist etwa ein Drittel kleiner als die ursprünglichen Nimitz-Schiffe. Offizielle Informationen über den Zweck der Nachbildung sind nicht bekannt. Im Jahr 2015 hatten die Revolutionsgarden eine ähnliche Attrappe zu Propaganda- und... weiterlesen
Hinrichtung von CIA-Agenten im Iran
Der Iran will einen mutmaßlichen Spion hinrichten, der den Aufenthaltsort von General Qassem Soleimani verraten haben soll, der bei einem US-Drohnenangriff getötet wurde. Dies berichteten internationale Nachrichtenagenturen am Dienstag unter Berufung auf den Justizsprecher Gholamhossein Esmaili. „Mahmud Musawi-Majd, einer der Spione für die CIA und den Mossad, wurde zum... weiterlesen
Iran gibt Marine-Veteran frei, der seit zwei Jahren festgehalten wird
Der Iran hat am Donnerstag Michael R. White freigelassen, einen Marine-Veteranen, dessen fast zweijährige Inhaftierung zu einem weiteren wunden Punkt im zunehmend angespannten Verhältnis des Landes zu den Vereinigten Staaten geworden war. weiterlesen
Der iranische Oberster Führer sagt, dass Floyds Tötung die wahre Natur der USA offenbart.
Irans Oberster Führer Ajatollah Ali Khamenei sagte am Mittwoch, die Ermordung von George Floyd in Polizeigewahrsam habe die wahre Natur der Herrscher der Vereinigten Staaten aufgedeckt. „Das Verbrechen, das an diesem schwarzen Mann begangen wurde, ist dasselbe, was die US-Regierung gegen die ganze Welt getan hat“, sagte Khamenei in... weiterlesen
Demonstranten umkreisen Weißes Haus
Hunderte von empörten US-Protestierenden sind den zweiten Tag in Folge vor dem Weißen Haus mit dem Geheimdienst und der Polizei zusammengestoßen, weil die Polizei Anfang dieser Woche einen Afroamerikaner brutal ermordet hat. Die Unruhen wegen des Todes von George Floyd erreichten Präsident Donald Trump, als die Demonstranten am Samstag... weiterlesen
Login