Iranbild

Nachrichten

Online-Glücksspielmarktes Online-Glücksspielmarktes
Die Größe des globalen Online-Glücksspielmarktes wurde 2019 auf 53,7 Milliarden USD geschätzt und es wird erwartet, dass er von 2020 bis 2027 mit einer... Online-Glücksspielmarktes

Die Größe des globalen Online-Glücksspielmarktes wurde 2019 auf 53,7 Milliarden USD geschätzt und es wird erwartet, dass er von 2020 bis 2027 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 11,5% wächst. Die hohe Internetdurchdringung und die zunehmende Nutzung von Mobiltelefonen durch Einzelpersonen zum Spielen von Online-Spielen von zu Hause und an öffentlichen Orten treiben den Markt an. Darüber hinaus tragen auch Faktoren wie der leichte Zugang zu Online-Glücksspielen, die Legalisierung und kulturelle Anerkennung, das Sponsoring durch Unternehmen und die Unterstützung durch Prominente zum Marktwachstum bei. Es wird erwartet, dass die wachsende Verfügbarkeit kostengünstiger mobiler Anwendungen auf der ganzen Welt das Marktwachstum weiter ankurbeln wird.

Das Internet hat sich zu einer globalen Kommunikationsplattform entwickelt und ermöglicht es den Händlern, ihre Dienstleistungen im digitalen Marktraum anzubieten. Trends deuten auch darauf hin, dass der Verbrauch von Dienstleistungen auf dem globalen virtuellen Markt seit dem letzten Jahrzehnt jährlich um 28,0 Prozent gestiegen ist. Mit der zunehmenden Nutzung des Internets hat auch die Wachstumsrate der Online-Kasinos deutlich zugenommen. Darüber hinaus wird erwartet, dass das wachsende Bewusstsein für die neuesten Technologien und das steigende verfügbare Einkommen der Einzelpersonen das Marktwachstum vorantreiben werden.

Das Online-Glücksspiel kann sowohl aus technologischer als auch aus organisatorischer Sicht als eine globale Aktivität betrachtet werden. Aus technologischer Sicht funktioniert das Online-Glücksspiel über das Internet. In einer Organisation arbeitet es jedoch auf mehreren Serverpunkten, die auf der ganzen Welt existieren. Auf globaler Ebene kontrollieren zum Beispiel mehr als 80 Gerichtsbarkeiten irgendeine Form des Glücksspiels; sie sind jedoch nur an wenigen Orten gruppiert. Viele Länder legalisieren das Online-Glücksspiel, weil es eine hohe Beschäftigungsrate bietet und zur Generierung von Einkommen beiträgt. In Indien zum Beispiel wurde das Online-Glücksspiel in Sikkim und Goa legalisiert. Darüber hinaus ermöglicht die Teilnahme an Online-Glücksspielen es den Spielern, über Internetdienste Glücksspielaktivitäten in Echtzeit zu erleben. Die wachsende Zahl von Sportfans auf der ganzen Welt hat die Nachfrage nach Sportwetten angeheizt. Der Großteil der Wetten wird auf Boxen, Baseball, Fußball und Hockey platziert, was wiederum den Markt antreibt. Auch die zunehmende Entwicklung neuer Technologien wie Virtual Reality und Blockchain treibt das Wachstum der Branche voran. Dies mag darauf zurückzuführen sein, dass mehrere Unternehmen die Blockchain-Technologie jetzt in ihr Online-Glücksspielgeschäft integrieren. Dies hilft ihnen, die Transparenz der Spielaktivitäten zu gewährleisten und eine verbesserte Benutzererfahrung zu bieten. Darüber hinaus sind blockkettenbasierte Spielplattformen vollständig dezentralisiert und frei von Einflüssen Dritter. Im Gegenteil, die Cyberkriminalität in der Branche nimmt in rasantem Tempo zu. Signalmanipulation durch gefälschte Apps und App-basiertes Hacking sind einige der größten Bedenken, die das Marktwachstum behindern. Auch in der Online-Glücksspielindustrie nimmt die Gefahr des app-basierten Hacking zu. Darüber hinaus kann zwanghaftes Glücksspiel die Gesundheit und die persönlichen Beziehungen einer Person beeinträchtigen und zu Problemen wie Depressionen oder Schulden führen.

IranBild

Noch nicht kommentiert !

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Login