Iranbild

Nachrichten

Iran gibt Marine-Veteran frei, der seit zwei Jahren festgehalten wird Iran gibt Marine-Veteran frei, der seit zwei Jahren festgehalten wird
Der Iran hat am Donnerstag Michael R. White freigelassen, einen Marine-Veteranen, dessen fast zweijährige Inhaftierung zu einem weiteren wunden Punkt im zunehmend angespannten Verhältnis... Iran gibt Marine-Veteran frei, der seit zwei Jahren festgehalten wird

Der Iran hat am Donnerstag Michael R. White freigelassen, einen Marine-Veteranen, dessen fast zweijährige Inhaftierung zu einem weiteren wunden Punkt im zunehmend angespannten Verhältnis des Landes zu den Vereinigten Staaten geworden war.

Herr White wurde einen Tag, nachdem die amerikanischen Einwanderungsbehörden einen iranischen Wissenschaftler in den Iran zurückgebracht hatten, aus dem Land geflogen. Beide Männer waren in der Haft mit dem Coronavirus infiziert worden.

Mr. Whites Mutter, Joanne, gab in einer Erklärung bekannt, dass ihr Sohn auf dem Heimweg sei. Präsident Trump twitterte später, dass sich Mr. White in einem Schweizer Regierungsjet sicher aus dem iranischen Luftraum befinde.

„In den vergangenen 683 Tagen wurde mein Sohn Michael im Iran vom IRGC als Geisel gehalten und ich lebte einen Alptraum“, sagte Frau White in der Erklärung und bezog sich dabei auf das Korps der Islamischen Revolutionsgarden im Iran.

IranBild

Noch nicht kommentiert !

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Login