Iranbild

Nachrichten

Elon Musk ‚überwältigt von Emotionen‘ nach SpaceX’s 1. Astronautenstart Elon Musk ‚überwältigt von Emotionen‘ nach SpaceX’s 1. Astronautenstart
SpaceX-Gründer Elon Musk war von Emotionen überwältigt, nachdem seine Firma am Samstag (30. Mai) zum ersten Mal erfolgreich Astronauten ins All geschossen hatte. „Ich... Elon Musk ‚überwältigt von Emotionen‘ nach SpaceX’s 1. Astronautenstart

SpaceX-Gründer Elon Musk war von Emotionen überwältigt, nachdem seine Firma am Samstag (30. Mai) zum ersten Mal erfolgreich Astronauten ins All geschossen hatte.

„Ich bin an diesem Tag wirklich von Emotionen überwältigt, so dass es schwierig ist, offen zu reden“, sagte Musk am Samstagabend in einer Pressekonferenz nach dem Start im Kennedy Space Center der NASA in Florida. „Es ist 18 Jahre her, dass wir auf dieses Ziel hingearbeitet haben, also ist es schwer zu glauben, dass es passiert ist.

Musks Kommentare kamen wenige Stunden, nachdem die Rakete Falcon 9 von SpaceX vom historischen Startkomplex 39A des Zentrums mit einem Raumschiff der Crew Dragon und den NASA-Astronauten Bob Behnken und Doug Hurley an Bord abgehoben war.

Trump watching SpaceX program

Mit dem erfolgreichen Start seines neuen Raumschiffs Crew Dragon, das erstmals Astronauten an Bord hatte, war SpaceX das erste private Unternehmen, das Astronauten für die NASA startete. Der Testflug mit Besatzung, Demo-2 genannt, ist auch der erste bemannte Start aus den Vereinigten Staaten seit dem Ende des Space-Shuttle-Programms im Jahr 2011. Sowohl SpaceX als auch Boeing wurden für das kommerzielle Besatzungsprogramm der NASA ausgewählt, um die Agentur von ihrer Abhängigkeit von der russischen Sojus zu entwöhnen, die Astronauten nach dem Auslaufen des Shuttle-Programms fliegen sollte.

IranBild

Noch nicht kommentiert !

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Login